"Mutterag ist Läufertag in Rüthen"

Es geht weiter, am 12. Mai 2019 starten wir den 44. Bibertal Volkslauf und den 14. Rüthener Bergstadtmarathon.


Nach dem Laufevent im vergangenen Jahr und den vielen positiven und motivierenden Rückmeldungen der Teilnehmer, startet die Leichathletik Abteilung des TSV Rüthen hochmotiviert in die Vorbereitungen für den Volkslauf am 12. Mai 2019.


Wir bieten einen Naturlauf im nördlichen Sauerland mit landschaftlich eindrucksvollen Strecken. Genießt die Aussicht auf Rüthen und Kallenhardt, bewundert das Wasserschloss Körtlinghausen und erfreut euch an der Natur im Rüthener Wald.


Start und Ziel befindet sich im Rüthener Freibad. Hier könnt ihr euch bis 30 Minuten vor eurem Lauf anmelden und euch mit anderen Teilnehmern austauschen. Nach dem Lauf steht allen Läufern das beheizte Freibad zur Entspannung zur Verfügung. Bringt also eure Badesachen mit!


In familiärer Atmosphäre bieten wir euch an unserer Kuchentheke frische Waffeln und selbstgebackene Kuchen sowie heiße Getränke. Selbstverständlich gibt es auch kalte Getränke und heiße Würstchen.


Wir laden euch herzlich ein am 12. Mai 2019 im Rüthener Bibertal an unserem Laufevent teilzunehmen. Nutzt die Online Anmeldung oder meldet euch direkt vor Ort im Freibad an.


Wir versrechen euch eine familiäre Veranstaltung mit großartigen Laufstrecken.


Getreu dem Motto "Der Sportler steht bei uns an erster Stelle" freuen sich die Leichtathleten des TSV Rüthen auf eure Teilnahme




Bergstadt Marathon Rüthen

Bibertal-Volkslauf und Bergstadtmarathon 2018

Am 13.05.18 fand, wie jedes Jahr am Muttertag, der traditionelle Rüthener Bibertalvolkslauf und der Bergstadtmarathon statt. Der Lauf ist dieses Jahr auch wieder Teil des Hochsauerländer Laufcups und zudem auch Teil des Hochstift-Cups.

Ergebnisse und Presse

Ergebnisse 2018

Der Patriot vom 14.05.2018

Der Patriot - Fotostrecke 2018

Westfalenpost - Fotostrecke 2018


Nachlese zum 43. Bibertal Volkslauf 2018 und 13. Bergstadt Marathon

Es war wieder eine tolle Veranstaltung!


Bei anfangs herrlichem Wetter, trafen sich ca. 444 Sportler, um an insgesamt 8 Läufen, vom 600m Kinderlauf bis zum Marathon, teilzunehmen.

Beim Marathon gewann Christof Marquardt, mit einer Zeit von 3:08:30.

Die neue Strecke, die wir seit 2016 im Halbmarathon (Marathon 2 mal) laufen, ist zwar anspruchsvoll, aber auch sehr abwechslungsreich, wie uns viele Teilnehmer bestätigen.

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen Helfern/Innen für die Unterstützung bedanken.
Auf sie sind wir bei einer solchen (für unsere Verhältnisse großen) Veranstaltung unbedingt angewiesen.

Wir freuen uns auf die Neuauflage des 44. Rüthener Bibertal-Volkslaufes im nächsten Jahr.


Impressum

|

Datenschutz

|

Kontakt

|

Sie sind hier: >> Startseite